Willkommen beim DRK Albersdorf!

Sie befinden sich auf der allgemeinen Info-Seite. Über das Navigationsmenü oben erreichen Sie die Seiten des Ortsvereins sowie der Gemeinschaften: Bereitschaft, Jugendrotkreuz und Wasserwacht. Erreichen können Sie uns über unser Kontaktformular oder unter 04835-7006 (ggf. bitte Anrufbeantworter nutzen)

Mitmachen und helfen:

Als aktives Mitglied
Melden Sie sich bei uns und helfen Sie in einem unserer vielfältigen Tätigkeitsbereiche.
Schreiben Sie uns!

Als Fördermitglied
Unterstützen Sie uns mit einer regelmäßigen Geldspende. Schon ab 2€ monatlich.
Mehr Infos hier.

Mit einer Geldspende
Uns einmalig und ganz ohne Mitgliedschaft unterstützen können Sie mit einer Geldspende.
Mehr Infos hier.

Mit Altkleidern
Nutzen Sie unsere Container (DRK-Logo). So unterstützen Sie uns ganz einfach.
Mehr Infos hier.

Wir laden ein zum Tag der offenen Tür!

Ortsverein - 17.09.2016 10:00

Rettungsschwimmlehrgang am 27.08. und 28.08.2016

Die DRK-Wasserwacht Albersdorf veranstaltet den nächsten Rettungsschwimmlehrgang

        am Sa, 27.8. und So, 28.8.2016 (jeweils 9:00 bis ca. 17:30)

        jeweils im DRK-Zentrum, Bahnhofstraße 23a, 25767 Albersdorf

        Für den schwimmerischen Teil im Freizeitbad Albersdorf ist an beiden Tagen Schwimmbekleidung mitzubringen.

Der Rettungsschwimmlehrgang ist Voraussetzung vor dem ersten Ablegen einer Rettungsschwimmprüfung. Infos zu den zu erfüllenden praktischen und theoretischen Leistungen für die Rettungsschwimmabzeichen gibt es auf wasserwacht.de. Die Lehrgangsgebühren betragen inklusive Prüfung 30 Euro (plus ggf. Eintritt in das Schwimmbad), für JRK-/DRK-Mitglieder ist der Lehrgang kostenfrei. Weitere Infos gibt es auf dieser Seite. Anmeldung (und Fragen) unter http://www.drk-albersdorf.de/cgi-bin/kontakt.cgi

Wasserwacht - 07.08.2016 18:45

Unser JRK ist Vize-Landesmeister!

Das Jugendrotkreuz des DRK Albersdorf ist Vize-Landesmeister in der Stufe 2! Das ist das Ergebnis des Landeswettbewerbs in Lütjenburg, an dem unsere Gruppe von Freitag bis Sonntag teilnahm. Sei es in der Ersten Hilfe, beim Entwurf eines Werbelogos, in den Themenstationen oder beim Aufführen eines Theaterstücks mit Lied im Musisch-Kreativen Teil am Samstagabend vor allen Teilnehmern - die Gruppe leistete Beachtliches. Die Stimmung war durchweg gut, trotz frühen Aufstehens (Sa: 6:15, So: 6:45) und spätem Zu(feld)bettgehens dank vollem Tagesprogramm. Auch wenn das nicht für den Bundeswettbewerb reicht (zu dem Stormarn fährt) ist die Platzierung für uns nach dem Gewinn des Kreiswettbewerbs im April diesen Jahres ein super Erfolg.

Ein Zeitungsartikel: http://www.shz.de/lokales/ostholsteiner-anzeiger/das-jugendrotkreuz-ist-nicht-nur-fit-in-erster-hilfe-id14105221.html

LWB 2016

Jugendrotkreuz - 05.07.2016 18:07

125 Jahre DRK Albersdorf

Das DRK Albersdorf ist seit Oktober letzten Jahres 125 Jahre alt. Weil im letzten Jahr das Einsatzgeschehen keine großen Feierlichkeiten zuließ, holen wir diese in diesem Jahr nach.

Begonnen haben wir am Sonntag, 12.06., mit einem offiziellen Empfang. Das DRK-Zentrum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach einem kalt-warmen Buffet, zubereitet durch die Bereitschaft, nahm der Vorstand die Grüße der rund 35 geladenen Gäste aus Politik, DRK, Feuerwehr, Kirche und Vereinswesen entgegen. Es folgte ein Bericht über 125 Jahre DRK des Vorsitzenden. Bilder der Veranstaltung gibt es hier.

Die Festschrift veröffentlichen wir unter nachfolgendem Link:

www.drk-albersdorf.de/download/Festschrift.pdf

Wer die Festschrift in gedruckter Form erhalten möchte, kann uns gerne unter http://www.drk-albersdorf.de/cgi-bin/kontakt.cgi kontaktieren.

An weiteren Feierlichkeiten sind ein Fest für die aktiven Mitglieder sowie ein Tag der Offenen Tür (Termin noch nicht festgelegt) für alle Interessierten geplant.

Ortsverein - 12.06.2016 21:53

Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung versammelte sich der DRK-Ortsverein Albersdorf am letzten Freitag. Neben den Aktivitätsberichten und dem Kassenbericht standen auch einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft auf dem Programm. Insbesondere Jugendrotkreuz und Bereitschaft konnten auf zahlreiche Aktivitäten verweisen. Hauptthema des Jahres wird die dringend nötige Sanierung des Daches des DRK-Zentrums werden, für die allerdings noch die finanziellen Mittel fehlen.

Ortsverein - 24.03.2016 05:54